Archiv

Il sole, i amici e molto ciocolata!

Sonne, Freunde und viel Schockolade! So ungefähr sah mein Geburtstag im schönen Rom aus.

Ich hätt wahnsinnig gerne mit euch allen gefeiert, aber auch so wars echt schön. Am Mittwochabend waren wir wie immer in unsere Bar und dann in der Disko und ich hab schön reingefeiert.Am Donnerstag haben mir meine Mädels dann sogar zwei Kuchen mitgebracht und meine Klasse hat Happy Birthday, natürlich auf itaienisch gesungen.^^

Und dann war das Wetter einfach super und mein Schatz hat mich ja besucht diese Woche. Wir sind also zur Spanischen Treppe und so ein bisschen rungelaufen und abends schön essen und alles in allem wars echt super schön.

Deswegen hab ich mich die Woche sonst auch nicht so oft gemeldet, bin gar nicht ins Internet gekommen. Aber es war echt schön. Morgens war ich in der Schule und nachmittag haben wir halt die gazen berühmten sachen gemacht und sind so in der Stdat rumgelaufen, haben die Sonne und das Eis gegessen und ebend Urlaub gemacht. Urlaub im Urlaub sozusagen^^ Und jetzt war ich endlich auch im Colloseum und im Forum Roman. Schon eindrucksvoll, das Ding is schon ziemlich geil. Also ich mags :-)

The weather was now great for a week, but now it's raining again... I finally want to have spring! But still, it's better than at home.

On sunday we were watching the Oscars, it was so cool! We couldn't watch it live, cause we didn't had a TV... Verdammt! Ich hab gar nicht gemerkt, dass ich englisch schreibe. Egal, auf jeden Fall hatte eine von uns die ganze show dann schließlich auf dem Laptop und wir haben Pancakes gebacken und oscars gegeuckt. Soo cool!! Christina, ich hoffe doch, du warst live dabei^^

Hmm, sosnt weiß ich jetzt grad gar nichts besonderes mehr. Schule bleibt dasselbe, macht aber echt Spaß. Und so langsam merkt man auch, dass man die Leute um einen herum versteht. Die Kellner reden schon bloß noch italienisch mit mir und die leute am nebentisch klingen exact wie auf unseren Hörbeispielen. Also alles in allesm kann ich mich wirklich nicht beklagen.

Wir suchen nur noch eine Karaokebar^^. Fasching haben wir auch gefeiert mit diesen typisch italienisch/venezianischen Masken. Hier in der Schule aber war wirklich sehr lustig! Wir haben stundenlang getanzt und hatten super viel Spaß, bis auf die Tatsache, dass wir am ende alle nicht mehr stehen konnten in unseren high heels. *g* Wie war denn Weiberfasching? Ihr habt hoffentlich gscheid gefeiert!

Ja, soviel zu heute! Vielen Dank für all eure Geburtstagsgrüße, dass ihr an mich gedacht habt! Machts gut und ganz ganz liebe Grüße!!

 

1 Kommentar 2.3.09 18:16, kommentieren



Finally, it feels like Italy! Rome just needs sun^^

Ciao, buon giorno ihr Lieben!
 

Da bin ich wieder mit einem kurzen Lagebericht. Wobei eigentlich nichts weltbewegendes passiert ist. Nachdem ich die Woche zuvor ja meine Nachmittag alle geschwänzt hab, bin ich diese Woche ganz brav in die Schule gegangen. Das Wetter war eh ziemlich bescheiden und überhaupt machts ja auch Spaß, von daher is das schon okay.

Und dann bin ich irgendwie zu sonst gar nichts gekommen. Mittwoch waren wir wie üblich weg und, achja, am Dienstag haben wir (auch mal wieder) einen Videoabend veranstaltet. Dieses Mal bei mir und es war echt eine Herausforderung, neun Mädels in mein kleines Zimmer zu bringen. Das sind vielleicht 15quadratmeter mit zwei Betten und nem Rieseschrank. Aber ich hab immer noch keine neue Zimmermitbewohnerin, also haben wirs einfach mal versucht. Der Laptopbildschirm is eh nicht größer.^^ Und es hat dann auch funktioniert. Nach einigen Anrufen und Wegbeschreibungen haben die Mädels schließlich den Weg zu mir rausgefunden und als wir dann einen Laptop gefunden hatten, der laut genug is, das wir alle was hören, haben wir uns noch Snacks gemacht. Wir hatten uns nämlich dieses Mal vorgenommen, einen gesunden Videoabend zu veranstalten. Also gabs statt Chips und Schokolade (wie beim letzten Mal) Paprika, Trauben und Kokosnuss. Und dann haben wir uns „Enchanted“ angeguckt und es war echt superlustig. Danach haben wir noch so ein Weilchen geplaudert und uns durch meine Disneyliedersammlung gesungen. *g* Ich hoff, wir haben Collien nicht zu sehr genervt, aber wir hatten unseren Spaß. So wie am Montag als wir bis hab acht ind er Schule vor unseren Laptops geblieben sind und irgendwann angefangen haben, uns die Choreographie aus „Sumdog Millionair“ beizubringen. An dem Punkt haben wir dann beschlossen, wir sind alle verrückt und müssen ein eigenes Musical drehen. Mal schauen, ob wir das verwirklichen, wär schon sehr cool!

 

Jetzt am Wochenende wars dann ruhier, aber wir hatten endlich schönes Wetter!! Heißt gestern war ich mit Mami, die mich zwei Tage besucht hat. Richtig schön einkaufen und dann essen und dann, nachdem ich sie im Hotel „abgeliefert“ hatte, war ich noch mit den Mädels weg.^^ Erst Preparty in Anastasias Zimmer mit Amaretto und Wein und dann sind wir noch in so ne Art Disco. War ziemlich lustig, auch wenn’s grad am Anfang wahnsinnig vooll war und man keine Chance hatte zu tanzen, ohne von zehn Menschen eingequetscht zu sein. Aber es gab immerhin zwei Hallen und draußen recht viel Platz und wir haben Leute aus der Schule getroffen, dann wars noch richtig lustig. Doof war dann nur, dass ich ewig auf meinen Bus warten musste, der irgendwie einfach einmal nicht kam, aber na ja. Dafür hab ich heute dann auch laaange ausgeschlafen und den Rest des Tages auf meiner Terasse mit einem Buch in der Sonne verbracht. War richtig schönes Wetter und ich habs genossen mal nichts zu machen.

Naja, mehr fällt mir jetzt grad auch nicht sein und jetzt müssten dann eigentlich auch meine Nudeln fertig sein. Ich mach mir nämlich grad Abendessen während ich euch hier schreibe ;-)

 

Naja, dann ganz ganz liebe Grüße aus dem sonnigen und immer wieder schönen Rom!

Machts gut,

Ciao!!

P.S: Nicht wundern, ich hab den eintrag am Sonntag geschreiben und habs leider nicht vor heute geschafft ihn online zu stellen. Aber bis auf viele sonnige Mittagspausen und einen außerordentlich lustigen Drinkingame-abend im L Radio is nichts außergewöhnlcihes passiert.

cu^^

1 Kommentar 12.3.09 19:16, kommentieren

I love shopping... and movienights!^^

Ciao ciao, da bin ich wieder.

Wie die Überschrift schon sagt, haben wir unser Wochenende ziemlich gut hinter uns gebracht.^^

Am Samstag waren wir in einem riesen Einkaufscenter ein bisschen außerhalb von Rom, etwa 50 minuten mit dem Bus. Es soll das größte von Europa sein, keine Ahnung ob das stimmt, aber es is auf jeden Fall groß genug:

5 girls + 7 Stunden + "Porta di Roma" = 5/200 stores + neue Klamotten + zu viel Geld

 Aber auf jeden Fall wars lustig. Wir waren fast zwei Stunden in nem riesigen Gecshäft mit Filmen, CDs und Büchern und dann natürlich und Zara, H&M und so weiter... Nichts, was man nur in Italien machen kann, aber naja. Wir hatten unsren Spaß. Und abens hab ich mich dann noch mit meiner Klasse getroffen und wir waren im Shisha-cafe. War wirklich nett und zum ersten Mal war eine von unsren Asiatinnen dabei. Die kannte das halt gar nicht, hat aber ganz mutig probiert und das war so süß! Und weil sie kein Englisch spricht, habne wir auch fats nur italienisch geredet, was natürlich nur gut für mich is.^^

Seit gestern hab ich auch eine neue Zimmermitbewohnerin. Sie is aus Brasilien, scheint ganz nett zu sein und außerdem spricht auch sie nur italienisch. Heißt, ich bin endlich gezwungen, mehr zu reden. Aber eigentlich gehts schon ganz gut, bin eigentlich zufrieden. Aber ich bin froh, dass das neue Mädel endlich da is, weil davor is unsre Vermieterin zweimal gekommen, um halt das Bett herzurichten und so und dann hat sie sich voll aufgeregt, dass das Haus angeblich so schmutzig is und wir es nicht respektieren und bla bla bla. War halt maßlos übertrieben, aber naja, was solls. Jetzt haben wir hoffentlich wieder unsere Ruhe. Nur als sie sich dann auch noch eingebildet hat, meine Sachen umräumen zu müssen, war ich ihr wirklich böse. Ich bin echt froh, dass ich ein Apartment hab und keine Gastfamilie... Das wär mir echt zu stressig...

Aber ich bin dann nach dieser Putz-motz-aktion am Sonntag eh geflüchtet, weil wir mal wieder einen videoabend/nachmittag veranstaltet haben. Und ich hab jetzt auch Twilight gesehen, weil alle meine Freundinnen hier ganz begeister davon sind. Is ganz nett, aber naja. :-) Naja, lustig wars trotzdem, wir waren ein Haufen Leute und hatten durchaus unseren Spaß.

Ja, das wars dann im Prinzip an Neuigkeiten. Es is total komisch, dass es jetzt nur noch vier Wochen sind. Das kommt mir so wenig vor... Und wenn wir auf jeden Fall noch mindestens ein Wochenende wegfahren, is das schon fats wieder gelaufen...

Naja, wie auch immer, ich werd meine letzten Monta auf jden Fall noch genießen. Und ich muss definitv öfter schule schwänzne, jetzt wo das wetter so schön is. *g*

Also, ganz liebe sonnige Grüße an euch alle, machts gut und feierts gscheid Geburtstag, ihr März-kinder.^^

ciao

2 Kommentare 17.3.09 17:58, kommentieren